Kommunikationsstörungen: Störfaktoren 

 

Typ der Störung

Erklärung

Beispiele

 Irreversibilität sprachlicher Äußerungen

Schimpfwort,  Beleidigung, ... - könnte der Hörer nicht auch zum Sprecher sagen

He, ihr Schlafmützen!

Codedifferenz

verschiedener Dialekt, Jargon, Fachsprache,

Woll'n wer 'mal n'bißchen surfen? - ein Keiler

Mangelnder Kontextbezug

Zusammenhang des Gesagten ist unklar: aktuel­ler, historischer, biografischer Bezug

Fenster öffnen: Haus oder Computer? - Endlösung

Mangelnde Konvention

Beachtung der gesellschaftlichen Vereinbarung über die Bedeutung sprachlicher Zeichen

abschnallen - die Schnalle 

 Mangelnde Eindeutigkeit

Mißverständnis, Ironie, Zweideutigkeit, Anspie­lung...

 ich komm ja bald - guck 'mal die Mutter

Mangelnde Sachkenntnis

Inkompetenz des Sprechers in bestimmten Fach­bereichen - Unverständnis beim Hörer

Klirrfaktor

Mangelnde Ausführlichkeit in der Darstellung

unklare, einem Gegenstand oder einer Situation nicht angemessene Sprache

Zuerst waren wir drin, danach ging es weiter.

Mangelnder Adressatenbezug

Sprecher achtet nicht auf Verständlichkeit und Aufnahmefähigkeit des Hörers

beim Vortrag: Wie Sie sicher wissen...

Mangelnde Hörbereitschaft

nicht Zuhören können; falsches, unkritisches, überkritisches, mißtrauisches Zuhören

Glaub ich nicht!

Mangelnde Selektionsfä­higkeit

keine Unterscheidung von wichtigen und un­wichtigen, nebensächlichen Informationen

jemand erfaßt nicht den Kern eines Textes

Negative Sozialbeziehungen

Ablehnung, Rivalität, Abgrenzung, Isolation, Neid, Arroganz...

Die bringen's nicht!

Widersprüche im Inhalts- und Beziehungsaspekt

Unklarheit, wie eine inhaltliche Aussage tatsäch­lich gemeint ist

Arno zu Iris (ärgerlich): Ich lieb dich doch!

Aneinandervorbeireden

Sprecher achten nur auf eigenen Standpunkt, eigenes Image etc. - verschiedene Perspektiven, anderes Vorverständnis, verschiedener Erfah­rungshintergrund

Das hab ich dir jetzt schon wiederholt erklärt!

Übermäßige Redundanz

Zu viele Informationen überlagern das Wichtigste einer Nachricht; Wiederholungen mit anderen Worten...

... also der Michael Jackson, der Popsänger, der mit den Gesichtsope­rationen, weißt du, mit dem Mundschutz der...

Mangelnde Redundanz

zu wenig oder zu wenig genaue und konkrete Information

Die meisten denken so wie ich.

Formelhafter, phrasenhaf­ter Sprachgebrauch

keine individuellen, spezifischen Informationen

Das war immer schon so. - Der kleine Mann...

Sprachlenkung

durch öffentlichen Meinungsdruck oder gar staatliche Macht bewirkte Sprachregelung

Wir sind Europäer!

Freiheit für Autofahrer!

Emotionale Beeinflussung

besonders Nutzung der konnotativen Kompo­nente der Sprache

Bauknecht weiß, was Frauen wünschen.

Zurückhaltung von Informationen

alle Formen der Zensur oder der Überbetonung unwichtiger Informationen zur Ablenkung von den wichtigen

Artikel der Regenbogen­presse mit dem Effekt der Entpolitisierung und der Privatisierung des Öffent­lichen

Störung der Übertragung von Informationen

an den verschiedenen Stellen des Kommunikati­onsmodells

Zwischenrufe

 

© G. Einecke - www.fachdidaktik-einecke.de